MB 231.3 - Vorgeschriebene Getriebeöle (UNIMOG, MB-trac) - Übersicht - Mercedes-Benz Betriebsstoff-Vorschriften

231.3   Vorgeschriebene Getriebeöle (UNIMOG, MB-trac) - Übersicht

Blatt auswählen 
Zurück zur Übersicht

UNIMOG, MB-trac Blätter 235.0 bis 235.41
Aggregat
Blatt-Nr. 235
.0
.1
.4
.8
.27
.41

SAE-Klasse
90, 85W-90
80, 80W, 85W, 75W/85W, 75W-90
80, 80W, 85W, 75W/85W, 75W-90
75 W-90

10W, 30


Heiße Zonen 90, 85W-90




Achsen






Schaltgetriebe ## bis FIN 179908
Typ 435 bei Militär (Bundeswehr): Motoröl SAE 10W






Schaltgetriebe ## ab FIN 179909






Verteilergetriebe






Mechanische Lenkung






Schaltgetriebe 718.840 im Typ 405.05/10/12/20/210/20/230, Schaltgetriebe 718.841 im Typ 436.330, 437.42/43/46






Servolenkung kann verwendet werden ## bis FIN 195081






Zapfwellengetriebe, Zapfwellen-Zwischengetriebe ## bis FIN 179908 außer im Typ 405






Zapfwellengetriebe, Zapfwellen-Zwischengetriebe ## ab FIN 179909 außer im Typ 405






Zapfwellengetriebe im Typ 405






DB-Seilwinde vorn, Lüfter







UNIMOG, MB-trac Blätter 236.2 bis 236.91
Aggregat
Blatt-Nr. 236
.2
.3
.9
.91
Allison‑Automatikgetriebe



1.)
Servolenkung




Ausgleichsgetriebesperre hydraulisch betätigt, Hydrostatgetriebe (406)





Diese Tabelle dient nur als Übersicht!

● Soll verwendet werden.

○ Kann verwendet werden.





Bei Umstellung auf ein anderes Öl:
Vorgegebene Wartungsintervalle beachten.

1.) Flüssigkeitsgetriebeöle (ATF), Blatt 236.91 bzw. TES 295 für Allison‑Automatikgetriebe. Dieses Öl ermöglicht extrem verlängerte Ölwechselintervalle speziell für Allison‑Getriebe.

Für Allison‑Automatikgetriebe unbedingt die Anwendungshinweise auf Blatt 231.0 beachten!