Wir verwenden Cookies

Damit wollen wir unsere Webseiten nutzerfreundlicher gestalten und fortlaufend verbessern. Wenn Sie die Webseiten weiter nutzen, stimmen Sie dadurch der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen erhalten Sie in unseren Cookie-Hinweisen.

224.2   Viskositätsklassen Motoröle (NFZ-Motoren)

Blatt auswählen 
Zurück zur Übersicht

P00.40-2029-05_MULTILANGUAGE_gif.gifP00.40-2029-05

Temperatur Anwendungstabelle MB NFZ-Aggregate

1 Einbereichsmotoröle
2 Mehrbereichsmotoröle
Mehrbereichsöle der vorgeschriebenen SAE-Klasse sind unter Berücksichtigung der Außentemperatur ganzjährig verwendbar. Stellen Sie vor Eintritt in die kalte Jahreszeit unter Beachtung der nebenstehenden Temperatur Anwendungstabelle sicher, dass die von Ihnen verwendete SAE-Klasse für die Temperaturen, in denen Sie sich bewegen, ausreichend ist.

Die Tieftemperatureigenschaften von Motorölen können sich z. B. durch Alterung, Ruß- und Kraftstoffeintrag im Betrieb deutlich verschlechtern. Ein Ölwechsel vor Eintritt in die kalte Jahreszeit mit einem frei gegebenen Motoröl in der geeigneten SAE-Klasse wird daher dringend empfohlen.