Mercedes-Benz Betriebsstoff-Vorschriften
Mercedes-Benz Betriebsstoff-Vorschriften (MB BeVo-ONLINE)
Die Daimler AG, als Pionier der Automobilherstellung, veröffentlicht die von Mercedes-Benz geprüften und freigegebenen Betriebsstoffe für Ihre Fahrzeuge und Aggregate in den Mercedes-Benz Betriebsstoff-Vorschriften (MB BeVo) im Internet.

Die MB BeVo geben Ihnen eine Übersicht sowohl der Anforderungen der im Fahrzeug benötigten Betriebsstoffe, als auch der empfohlenen Produkte an die Hand.

Als besonderen Service sollen die nachfolgenden Produktlisten Ihnen helfen, den richtigen Betriebsstoff für Ihr Fahrzeug/ Aggregat aus der Marktvielfalt auszuwählen.

Wir empfehlen ausschließlich die in den nachfolgenden Listen von Mercedes-Benz geprüfte und freigegebene Produkte zu verwenden, da:
  • Konstruktionsteile und Betriebsstoffe aufeinander abgestimmt sind,
  • Schäden, die durch die Verwendung nicht freigegebener Betriebsstoffe entstehen, nicht unter die Gewährleistung fallen.
Die Freigabe durch Mercedes-Benz ist auf den Gebinden der Produkte vermerkt:
z.B. MB-Freigabe 229.51.

Da die Fahrzeuge/ Aggregate und Betriebsstoffe ständig weiterentwickelt werden, werden die MB BeVo laufend entsprechend aktualisiert. Die aktuelle Fassung finden Sie auf den folgenden Seiten. Gültigkeit hat daher nur die hier veröffentlichte Onlinefassung der Mercedes-Benz Betriebsstoff-Vorschriften.

Die für Ihr Fahrzeug / Aggregat jeweils gültigen MB-Freigaben finden Sie in der aktuellen Online-Betriebsanleitung. Bedienungsanleitung

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an den nächsten Mercedes-Benz Service-Stützpunkt.

Mercedes-Benz Betriebsstoff-Vorschriften (MB BeVo-ONLINE)